Sie sind hier: Aktuelles

Kontakt

DRK-Ortsverein Hillerse
Hauptstr. 2
38543 Hillerse 
Telefon: 77 73

info [at] drk-hillerse.de

Blutspendetermine

Sozialer Arbeitskreis: Super Engagement

Jahresversammlung des DRK-Ortsverbandes in Hillerse
Heinrich Pahlmann hat sich gut "eingefuchst"

Jahresversammlung des DRK-Ortsverbandes
Foto: Könecke
Hillerse (vk).
Beim DRK Hiilerse ist alles in Ordnung.
Das ergab der Bericht des Vorstandes im Verlauf der Jahresversammlung des 170 Mitglieder zählenden Vereins.
Das attestierten auch die Gäste. Der neue Vorsitzende Heinrich Pahimann habe sich gut "eingefuchst", so Horst-Dieter Hellwig vom Kreisverband.

In ihrem Bericht stellte Angelika Mischak das Engagement des Sozialen Arbeitskreises in Zahlen vor:
die 25 Mitarbeiter leisteten 1503 Stunden ehrenamtlicher Arbeit und betreuten bei drei Blutspendeterminen 226 Spender. Unter anderem bewirteten sie die Senioren beim Volksfest, kochten Kaffee für die Gäste des Hofsingens und überbrachten Glückwünsche zu Geburtstagen und Ehejubiläen.

Pahlmann dankte für die gute Zusammenarbeit mit dem Sozialen Arbeitskreis. Schwierig sei die Organisation der Blutspendetermine durch den Ganztagsschulbetrieb. Auf dieses Problem ging stellvertretender Bürgermeister Karsten Dürkop ein: "Die Diskussion um die Räume ist ein Thema, das uns angeht", sagte er mit Blick auf den Umbau des alten Feuerwehrgerätehauses.
Im Rahmen der Versammlung wurden vier Mitglieder besonders geehrt.
Ursel Michels erhielt die Ehrenmitgliedschaft.
Dieter Falke bekam eine Auszeichnung für 30 Jahre Vorstandsarbeit.
Monika Tusche und Johannes Pohl erhielten die silberne Ehrennadel.

Quelle: Aller Zeitung vom 22.2.2013